Homepage


Homepage

* * *

Home|page 〈[hmpɛıdʒ] f.; -, -s [-dʒız]; EDVWebseite, die nach Aufrufen einer Internetadresse als erste angezeigt wird, meist mit Adressen u. Informationen einer Privatperson, einer Firma, eines Instituts o. Ä. versehen; Sy Startseite; →a. World Wide Web [<engl. home „Heim“ + page „Seite“]

* * *

Home|page, Home-Page ['hoʊmpeɪd̮ʒ ], die; -, -s […d̮ʒɪs] [engl. home page, aus: home = Heim u. page = Seite] (EDV):
a) über das Internet als grafische Darstellung abrufbare Datei, die als Ausgangspunkt zu den angebotenen Informationen einer Person, Firma od. Institution dient; Leitseite, Startseite:
eine H. einrichten;
b) Gesamtheit der Dateien einer Person, Firma od. Institution, die von der Homepage (a) erreichbar sind.

* * *

I
Homepage
 
[dt. »Heimseite«], Internet allgemein: die Eingangs- oder Startseite eines Anbieters von Webseiten im World Wide Web (WWW). Sie ist technisch ein normales HTML-Dokument und stellt gewöhnlich den Anbieter bzw. dessen Angebote vor und verweist über Hyperlinks auf weiterführende Seiten. Als Anbieter kommen zum einen Online- und Internetdienste (Internet-Provider) infrage, mit deren Startseite der Anwender zuerst konfrontiert wird, wenn er sich mit dem entsprechenden Dienst verbindet (z. B. landen Kunden von T-Online oder von AOL beim Verbindungsaufbau automatisch auf der Homepage des Anbieters), zum anderen Firmen und Organisationen, die sich im WWW repräsentieren. Oft findet man die Homepage einer deutschen Firma unter der WWW-Adresse »www.firmenname.de«, wobei die Top-Level-Domäne (TLD, Host-Name) dem Firmensitz bzw. dem Organisationstyp entsprechend angeführt werden muss (z. B. führt die WWW-Adresse »« auf die internationale Homepage von Microsoft, »« zu den Vereinten Nationen).
 
Den Internetauftritt einer Privatperson durch eine eigene Website bezeichnet man ebenfalls als Homepage. Damit ist also, abweichend von der ursprünglichen Definition, nicht nur die Eingangsseite des Angebots gemeint, sondern die Gesamtheit des angebotenen Materials. In der Tat machen heute auch viele Privatpersonen und Kleinunternehmen von der Möglichkeit Gebrauch, eine eigene Homepage ins WWW zu »stellen«, etwa zur Darstellung der eigenen Person bzw. Firma, als Mitteilungszentrale oder als Anlauf- und Schaltstelle für spezielle Informationen (etwa eine Linksammlung zu einem bestimmten Hobby oder einer Technologie). Dazu muss ein sog. Webspace Provider (Webspace) Speicherplatz zur Verfügung stellen (dies bieten etwa verschiedene Online-Dienste inzwischen an). Zur Erstellung von privaten Homepages gibt es eine ganze Reihe von speziellen Programmen.
 
 
 
Eine neue Homepage wird erst dann in nennenswertem Umfang besucht, wenn sie bei den wichtigsten Suchmaschinen registriert ist. Für kommerzielle Anbieter ist eine solche Anmeldung meist kostenpflichtig. Private Homepages können auch kostenlos angemeldet werden, z. B. über bei mehr als 20 deutschen Suchmaschinen gleichzeitig. Eventuell wird dafür eine kleine Gegenleistung verlangt (etwa: Aufnahme eines Suchmaschinenlogos auf der eigenen Homepage).
II
Homepage,
 Internet-Software: Web-Autorensystem der Firma Claris (später FileMaker) zur Erstellung von Webseiten, das durch sein WYSIWYG-Konzept auch ohne Kenntnisse von HTML verwendet werden kann. Die Auslieferung und Unterstützung von Homepage durch die Firma FileMaker wurde im Frühjahr/Sommer 2001 eingestellt.

* * *

Home|page, (auch:) Home-Page ['hoʊmpeɪdʒ], die; -, -s [...dʒɪz; engl. home page, aus: home = Heim u. page = Seite] (EDV): a) über das World Wide Web als grafische Darstellung abrufbare Datei, die als Ausgangspunkt zu den angebotenen Informationen einer Person, Firma od. Institution dient; Leitseite, Startseite: Als Fink etwa den Auftrag bekam, einen Buchverlag mit einer H. im Internet zu präsentieren ... (Woche 14. 11. 97, 19); Über den Direktvertrieb auf der eigenen H., wobei Bücher zum vollen Ladenpreis verkauft werden, trudeln beachtliche Summen herein (Zeit 4. 2. 99, 22); b) Gesamtheit der Dateien einer Person, Firma od. Institution, die von der ↑Homepage (a) erreichbar sind: Auf der H. von PAM (= Projekt Absolute Mehrheit) Berlin wird ein dreiseitiger Vorschlag eines Kölner Studenten zur Privatisierung der Hochschulen diskutiert (taz 9. 10. 98, 10).

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Homepage — Homepage …   Deutsch Wörterbuch

  • Homepage — (engl., wörtlich übersetzt „Heimseite“), auch Indexseite, Startseite, Leitseite, Einstiegsseite, Hauptseite oder Frontpage, bezeichnet die Webseite einer Internetpräsenz, also der gesamten Website, die als zentrale Seite angelegt ist, auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • homepage — home‧page [ˈhəʊmpeɪdʒ ǁ ˈhoʊm ] also home page noun [countable] COMPUTING 1. the part of an Internet website that contains all the basic information about a person or an organization. The homepage is the first place you go to on a website, and it …   Financial and business terms

  • homepage — |oumepêidje| s. f. [Informática] Ver página de entrada. • Plural: homepages.   ‣ Etimologia: palavra inglesa, de home, casa + page, página …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Homepage — die Homepage, s (Mittelstufe) Startseite einer Website Beispiel: Unsere Homepage besuchen täglich über 10 000 Leute. Kollokation: eine Homepage erstellen …   Extremes Deutsch

  • Homepage — The homepage (often written as home page) or main page is the URL or local file that automatically loads when a web browser starts and when the browser s home button is pressed. The term is also used to refer to the front page, webserver… …   Wikipedia

  • Homepage — Auch Startseite , Root URL . Die Homepage ist die Startseite einer Website, z.B. www.domain.de/index.htm oder auch nur www.domain.de/. Bei der Anmeldung in Suchmaschinen und Verzeichnisse wird in aller Regel (mindestens) die Homepage angemeldet.… …   SEO Wörterbuch

  • HomePage — Page d accueil  Pour l’article homonyme, voir Page d accueil (navigateur).  La page d accueil (ou page d entrée, home page en anglais) est la page principale d un site web, elle se distingue des autres pages du site par le fait qu elle… …   Wikipédia en Français

  • Homepage — Page d accueil  Pour l’article homonyme, voir Page d accueil (navigateur).  La page d accueil (ou page d entrée, home page en anglais) est la page principale d un site web, elle se distingue des autres pages du site par le fait qu elle… …   Wikipédia en Français

  • Homepage — Heimseite, Leitseite; (bildungsspr. scherzh.): Pagina domestica; (EDV): Startseite. * * * Homepage 1.Internetsite,Website,Site,Internetauftritt,Webpräsenz,Page,Webadresse,Internetadresse 2.Startseite,Leitseite,Heimseite …   Das Wörterbuch der Synonyme


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.